Blog Zahnputzladen

Zahnpflege auf höchstem Niveau

YUZ energy boost Zahncreme.

Frisch und wach dank der Koffein-Zahncreme YUZ energy boost. So verspricht es der Hersteller aus dem hessischen Bad Homburg.

Inhaber der Marke YUZ ist die Dr. Kaschny HealthCare GmbH in Bad Homburg. Laut Eigendarstellung des Unternehmens werden in YUZ-Mundpflegeprodukten Erkenntnisse der orientalischen Heilkunde mit den klinischen Ansprüchen und dem modernen Life-Style in Europa zusammengeführt. So entstehen Innovationen, die es in dieser Art noch nicht gibt!

Tebbe Sonati – das Geheimnis des Orients

Oh, der Orient? – die Traditionelle Persische Medizin ist erstaunlich. Sie sieht den Menschen seit jeher als Ganzes, als Einheit. Deshalb verbinden wir mit unseren Produkten moderne Schulmedizin und Tebbe Sonati. Für das Beste aus zwei Welten!

YUZ energy boost Broschüre

YUZ energy boost für chronische Morgenmuffel?

Geht es nach dem Hersteller, dann schafft YUZ energy boost Zahncreme, die Zahncreme mit dem Energieschub, schon morgens beim Zähneputzen den „Hallo-Wach-Kick“.

Zieht man die Zahnpastatube aus der Verpackung, dann fällt der erste Blick auf den auf der weißen Tube in dezentem Grauton aufgedruckte Gepard. Jetzt erklärt sich auch der Begriff „YUZ“, denn Yuz ist die persische Kurzbezeichnung des Asiatischen Geparden. Auf der Firmen-Hompage erfährt man, dass der Gepard als Wappentier von YUZ mit seiner Eleganz den Premium-Charakter der Marke unterstreicht. Als schnellstes Landtier soll die Katze zudem die schnelle Wirkung und hohe Effizienz der Mundpflege von YUZ symbolisieren.

Der Gepard als Wappentier von YUZ unterstreicht mit seiner Eleganz und Schnelligkeit den Premium-Charakter der Marke

Tierischer energy boost!

Uuuuund los! Nur 3 Sekunden benötigt der Gepard von 0 auf 100 Stundenkilometer – kürzer als es dauert, diesen Satz zu lesen. Im Orient streift eine seltene Unterart durch die Steppe: der „Yuz“ – unser Wappentier! Erfreulich: Seine Zahl nimmt wieder zu. Das finden wir gut!

YUZ energy boost Broschüre

Wie steht es nun um den „Geparden-gleichen „Boost“-Effekt in der Mundhygiene“? Hält der Energieschub was er verspricht? Ist YUZ energy boost also die beste Zahnpasta-Lösung für chronische Morgenmuffel? Wir probieren es aus.

Was ist anders?

Bereits auf der Umverpackung verspricht die energy boost Zahncreme den „Schutz vor Karies, Plaque, Zahnstein, Verfärbungen und schlechtem Atem“. Eigentlich nichts, was andere Zahnpasten nicht auch versprechen.

YUZ energy boost Zahncreme mit dem "Extra-Wach"-Effekt
YUZ energy boost Zahncreme mit dem „Extra-Wach“-Effekt

Fluorid, Grüner Tee und Kokosöl gegen Karies

Im Kampf gegen Karies sind Fluoride der wichtigste Inhaltsstoff einer Zahnpasta (BZÄK). YUZ energy boost Zahncreme enthält 1.450 ppm Natriumfluorid, was in dieser Dosierung der Empfehlung von Zahnärzten entspricht. Grüner Tee ist ebenfalls in der Paste zu finden. Die in diesem Tee vorhandenen Polyphenolen wirken positiv auf die Gesundheit der Zähne und des Zahnfleischs. Aber Grüner Tee schütz nicht nur vor Karies. Grüner Tee hat eine antibakterielle Wirkung und hemmt so Mundgeruch und die Bildung von Zahnbelag, der sogenannten Plaque. Mit Kokosöl ist der Zahnpasta ein weiterer Schutz vor Karies beigefügt, denn die in Kokosnussöl enthaltene Laurinsäure wirkt gegen Karies verursachende Bakterien. Allerdings ist diese Wirkung wissenschaftlich noch nicht restlos bewiesen.

Grüner Tee ist ebenfalls in der Paste enthalten. Die in diesem Tee vorhandenen Polyphenolen wirken positiv auf die Gesundheit der Zähne und des Zahnfleischs. Aber Grüner Tee schütz nicht nur vor Karies. Grüner Tee hat eine antibakterielle Wirkung und hemmt so Mundgeruch und die Bildung von Zahnbelag, der sogenannten Plaque. Mit Kokosöl ist der Zahnpasta ein weiterer Schutz vor Karies beigefügt, denn die in Kokosnussöl enthaltene Laurinsäure wirkt gegen Karies verursachende Bakterien. Allerdings ist diese Wirkung wissenschaftlich noch nicht restlos bewiesen.

Zahnpasten, die auf die Wirkung von Grünem Tee und Kokusöl setzen, gibt es bereits am Markt. Auch die weiteren Inhaltsstoffe von energy boost unterscheiden sich nicht grundlegend von herkömmlichen Zahnpasten.

Koffein in hoher Dosis

Aber es gibt eine Besonderheit: YUZ energy boost Zahncreme enthält Koffein. Durchaus ungewöhnlich für eine Zahncreme. Aber dieses Koffein soll für den versprochenen „Extra-Wach“-Effekt beim Zähneputzen sorgen. Immerhin entsprechen zwei Minuten Zähneputzen (bei 1 bis 1,5 ml Zahnpasta pro Anwendung) dem Koffeingehalt einer Tasse Kaffee. Eine Tube enthält also rund 50 Tassen.

Koffein sorgt für den Energieschub der YUZ energy boost Zahncreme

Das Koffein kommt nicht aus Kaffeebohnen, sondern aus den Samen des Guaraná -Buschs (Paullinia cupana), der im Amazonasgebiet in Brasilien, Venezuela und Peru wächst. Und diese Samen sind ein wahrer Energie-Booster, denn sie enthalten 4 bis 8% Koffein. Im Vergleich dazu enthalten Kaffeebohnen lediglich 1 bis 2,5% Koffein. In Guaraná sind auch kleinere Mengen Stoffe, wie etwa Tannine oder Theobromin und Theophyllin zu finden. Die psychoaktiven Eigenschaften von Guaraná sind vermutlich auch durch den relativ hohen Gehalt dieser Bestandteile zuzuschreiben. Guaraná hat allerdings einen äußerst herben bis sehr bitteren Geschmack.

Kickstarter für Aufgeweckte

Koffein ist die Zutat, die Dich munter macht. Das weiß die Traditionelle Persische Medizin seit Jahrhunderten. Längst ist der Wachmacher in der Moderne angekommen: Ob in Kaffee, Cola oder Energydrink – Koffein ist DER Kickstarter für Aufgeweckte. Und jetzt auch Teil der Mundpflege!

YUZ energy boost Broschüre

Abrieb im mittleren Bereich

Mit einem Abriebwert (RDA) von 70 liegt die Zahncreme im mittleren Bereich und ist für eine regelmäßige Anwendung geeignet. Ganz allgemein gilt: Je höher der RDA-Wert, desto mehr Abrieb. Prinzipiell werden zwar durch mehr Abrieb Beläge und Verfärbungen auf den Zähnen besser entfernt, ein zu hoher RDA-Wert, also ein zu hoher Abrieb, kann aber die Zähne schädigen. Optimal sind RDA-Werte zwischen 30 und 70, da sie einen guten Mittelweg zwischen Belaganfärbung und Abrieb darstellen.

Inhaltsstoffe von YUZ energy boost Zahncreme (laut Packungsangabe)

InhaltsstoffFunktion
AquaWasser, Lösungsmittel
Hydrated Silica Kieselerde, wirkt abrasiv, unterstützt Reinigung
SorbitolFeuchthaltemittel
CaffeineKoffein, stimulierende Substanz
AromaGeruchs- u. Geschmacksstoffe
Cocos Nucifera OilÖl, gewonnen aus Kokusnüssen, antibakterielle Wirkung
Sodium C14-16 Olefin Sulfonatewaschaktive Substanz (Tensid)
Sodium Gluconate wirkt pflegend auf Mundschleimhaut
Propylene Glycol waschaktive Substanz (Tensid)
Cellulose Gum unterstützt die Emulsionsbildung und verbessert die Beständigkeit und Haltbarkeit von Emulsionen
Sodium Sulfate erhöht/verringert die Viskosität der Zahncreme
Sodium Fluoride Natriumfluorid, schützt vor Karies
Mica weiße Mineralpigmente, auch als Glimmer
bezeichnet
Sodium Saccharin chemischer Süßstoff
Zinc Chloride desodoriert, schützt die Mundschleimhaut
CI 77891 (Titandioxid) Farbstoff (Weiß)
Camellia Sinensis Leaf Extract reinigt, desodoriert, schützt Mundschleimhaut
Paullinia Cupana Seed Extract steigert Leistungsfähigkeit
Ilex Paraguariensis Leaf Extract (Mate)anregende und belebende Wirkung
Sodium Carbonate (Natriumcarbonat (Soda) waschaktive Substanz (Tensid), zur Regulierung des pH-Wertes
Linalooldesodorierend, verringert Mundgeruch
CI 74160 Farbstoff (Blau)
Disodium Methylene Dinaphthalenesulfonate waschaktive Substanz (Tensid), stabilisiert Inhaltsstoffe (Stabilisator)
CI 44090 Farbstoff (Grün)
Sodium Chloride reinigt, desodoriert, schützt Mundschleimhaut

Praktischer Test

Schon aufgrund des Preises von fast 10 EUR ist die YUZ energy boost Zahncreme dem Premium-Segment der Zahnpasten zuzuordnen. Sowohl die Umverpackung in Weiß und Türkis als auch die Zahnpastatube machen einen wertigen Eindruck.

Umverpackung und Zahnpastatube

Ein Beipackzettel informiert über die Inhaltsstoffe, zur Dosierung, gibt Empfehlungen zum Gebrauch der Zahncreme. Der Umverpackung kann man entnehmen, dass die Zahncreme erst für Erwachsene ab 18 Jahren empfohlen wird. Sie ist also ungeeignet für Kinder und Jugendliche. Nach dem Abschrauben des Tubenverschlusses muß zunächst eine einmalig ablösbare Versiegelung entfernt werden.

Versiegelung der Zahnpastatube mit einer einmalig ablösbaren Folie

Die YUZ energy boost Zahncreme lässt sich aufgrund ihrer cremigen Konsistenz problemlos auf den Zahnbürstenkopf auftragen. Auffallend sind die türkise (grünblaue) Farbe und die leicht körnige Konsistenz. Verreibt man etwas Zahncreme zwischen den Fingern, dann fühlt sich die Creme leicht rau an.

Aufgrund ihrer festeren Konsistenz lässt sich die Zahncreme gut auf die Bürste auftragen
Dünner Ausstrich der Zahncreme. Die leicht körnige Struktur ist erkennbar

Minzaroma mit leicht bitterer Tendenz

Der Geruch der Zahncreme nach Minze ist relativ stark. Auch geschmacklich herrscht das Minzaroma vor, wodurch beim Putzen im Mundraum eine angenehme Frische entsteht. Allerdings wird dieser Minzgeschmack durch eine bittere Note unterstrichen. Dieser bittere Geschmack verstärkt sich während der Putzdauer zunehmend. Die Schaumbildung im Mund ist feinporig und nicht zu stark. Während der Putzdauer von zwei Minuten verändert sich die Schaumbildung kaum. Ein übermäßig starker Abrieb kann nicht festgestellt werden. Zum Schluß des Putzens dominiert der bittere Geschmack.

Gute Belagentfernung

Eine Kontrolle mit einer Belaganfärbung bestätigt die gute Reinigungswirkung der Paste. Und der „Extra-Wach“ -Effekt“? Denn konnten wir objektiv nicht testen. Subjektiv hatte man allerdings schon das Gefühl, dass eine anregende Wirkung einsetzt. Was prinzipiell auch möglich ist, da über die Mundschleimhaut Inhaltsstoffe der Zahnpasta in die Blutgefäße gelangen können. Eine Wirkung, die beispielsweise bei Medikamenten (z.B. Nitrolingual, Lorazepam) genutzt wird, die sublingual, also unter die Zunge gelegt werden. Aufgrund der guten Gefäßversorgung und der starken Durchblutung der Mundschleimhaut in diesem Bereich, findet eine rasche Resorption des Wirkstoffs statt.

Vegan und umweltgerecht

YUZ energy boost Zahncreme ist nicht nur vegan und laktosefrei. Der Hersteller hat auch an die Umwelt gedacht. Die Zahncreme-Tube besteht aus zuckerrohrbasiertem Biokunststoff und ist mit dem „I’m green“-Label versehen. Für den Karton werden Materialien aus nachhaltiger Forstwirtschaft genutzt, ausgezeichnet mit dem FSC-Gütesiegel der Non-Profit-Organisation Forest Stewardship Council.

Fazit

Aufgrund ihres Gehaltes an Fluorid verfügt die YUZ energy boost Zahncreme über einen ausreichenden Kariesschutz. Mit einem Abriebwert von RDA 70 lassen sich Zahnbeläge und oberflächliche Verfärbungen gut entfernen. Ob durch die tägliche Verwendung der Zahncreme die Zähne heller werden, kann erst nach längerer Anwendung objektiv beurteilt werden. Die Zahnpasta ist zur täglichen Verwendung geeignet, nicht jedoch bei empfindlichen Zähnen. Für Zähne mit diesen Problem ist eine Zahnpasta mit niedrigerem RDA-Wert besser. Mehrere Inhaltsstoffe wirken antibakteriell und hemmen die Bildung von Zahnbelag und Mundgeruch. Der Geschmack, vor allem die etwas bittere Note, ist etwas gewöhnungsbedürftig. Aber Geschmack ist halt Geschmackssache. Darüber lässt sich nicht streiten. Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.

Zum „Extra-Wach“-Effekt kann keine exakte Aussage gemacht werden, da hierzu von den Testern unterschiedliche Angaben gemacht werden. Dennoch, gerade für Morgenmuffel, für Menschen, die morgens nicht richtig in die Gänge kommen und für Leute, die Kaffe nicht vertragen, könnte YUZ energy boost Zahncreme eine sinnvolle Alternative sein um mit Schwung in den Tag zu starten.

Auf einen Blick

Produkt YUZ energy boost Zahncreme
HerstellerDr. Kaschny HealthCare GmbH
Inhalt75 ml
Ausgelobte Produkteigenschaften laut Verpackung/TubeSchutz vor Karies, Plaque, Zahnstein, Verfärbungen und schlechtem Atem, „Extra-Wach“-Effekt
KariesschutzJa, 1.450 ppm Natriumfluorid
Abriebwert (RDA)70, mittel abrasiv
Geeignet fürErwachsene ab 18 Jahren, tägliche Anwendung
Besondere InhaltsstoffeKoffein, Grüner Tee, Mate, Kokosöl
VeganJa
LactosefreiJa
GlutenfreiJa
Zertifizierung FSC-Gütesiegel, „I’m green“-Label
SonstigesAuf Basis der Traditionellen Persischen Medizin.
YUZ energy boost Zahncreme.
Markiert in:                             

2 Gedanken zu „YUZ energy boost Zahncreme.

  • 25. Juli 2019 um 8:22 pm
    Permalink

    Toller Beitrag! Und super Blog 😀 Dentalhygiene ist sehr wichtig und wird meiner Meinung nach sehr unterschätzt 🙂

    LG

    Antworten
  • 21. August 2019 um 3:46 pm
    Permalink

    Ich selbst habe die Zahnpasta getestet. Allerdings auch nur eine Tube, da sie mir dann doch zu teuer ist. Vom Koffein und vom angeblichen „boost“ habe ich nichts gemerkt. Da ich schon relativ weiße Zähne habe, kann ich nicht sagen ob diese Zahncreme die Zähne auch weißer macht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.