Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)

Titandioxid ist in Lebensmitteln, aber auch in Zahnpasten enthalten. Wird es bald in der
BfR: Zusammenhang zwischen Bisphenol A und Kreidezähnen unwahrscheinlich Kreidezähne bei Kindern sind nicht selten, ihre
Scroll to Top