Zahnseide

Zahnseide ist keine neue Erfindung. Bereits 1819 empfahl ein amerikanischer Zahnarzt ihre regelmäßige Verwendung.
Die Zahnzwischenraumpflege ist für die Gesundheit der Zähne wichtig. Kann man statt Zahnseide auch
Als Zahnseideanwender haben Sie sich vielleicht auch schon einmal gefragt: Erst Zahnseide und dann
Zahnseide oder besser Interdentalbürsten und Gummipicks? Zähneputzen ist wichtig, reicht aber allein nicht aus.
Umfrage zur Mundhygiene mit interessanten Ergebnissen Immer wieder ist zu hören oder zu lesen,
Übersichtsarbeit zeigt: Zahnzwischenraumbürsten sind am wirksamsten Im Rahmen einer systematischen Übersichtsarbeit („Meta-Review“ )befassten sich
Ist Zahnseide nutzlos? Zähneputzen, auch dreimal am Tag reicht nicht aus, um unsere Zähne
Zahnseide als unentbehrlicher Helfer Bereits 1815 empfahl der Zahnarzt Dr. Levi Spear Parmly aus
Scroll to Top